Maschinen- Stretchfolie


Maschinenstretchfolie transparent 

Unsere Standardmaschinenfolie, schützt Ihre Ware beim Transport vor Staub, Nässe, Diebstahl und verrutschen. Das wichtigste aber, sie stabilisiert die Ladung beim Transport. Wenn Sie obendrein noch die richtige Dehnfolie wählen, sparen Sie bares Geld und tuen etwas wertvollen für unsere Umwelt.  

Die Vorteile:

  • hohe Durchstoß- und Schockeigenschaften durch biaxiale Vorreckung
  • reduzierter Folienverbrauch durch Prestretchfolie
  • Prestrechfolie: *
  • in verschiedenen Stärken erhältlich (7µ bis 23µ)
  • kaum Neck-in (Flaschenhals)
  • optimale Dehnfähigkeit und Rückstellkräfte
  • zuverlässige Palettensicherung 
  • einseitige Haftung verhindert Aneinanderkleben beim Verladen
  • geeignet für Stretchwickler mit Folienbremse sowie für halbautomatische Stretchmaschinen

*Prestretch: bezeichnet man Folien, die sich vordehnen lassen. Sie wird dadurch dünner und senkt den Verbrauch. Verpackungsmaschinen mit einem Prestretch System (Vordehneinheit), können also die verwendete Stretchfolie dehnen bevor die Folie an der Palette angelegt wird. Beim wickeln zieht die Folie sich wieder leicht zusammen und erhöht dadurch die Stabilität der Palette beim Versand. Wenn Sie Wert auf Ladungssicherung legen oder sehr flexibel sein müssen und dabei unterschiedlichen Packanforderungen haben, empfehlen wir eine Verpackungsmaschinen mit Prestretch System.

Diese Maschinen für die Prestretchfolie, sind meist etwas teurer in der Anschaffung aber dafür sehr flexibel und sparen Geld durch weniger Material.

 

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen